Neu bei Gemälde und Grafik online

Tuschfeder-Zeichnung Josef Mauder Meggendorfer Blätter Zirkus Direktor Krokodil Affe Tiger Elefant Leihamt

Mehr Infos

Aquarell Eisenbahn Dampflok Adler Pfälzische Maximiliansbahn Pfalz Edenkoben Villa Ludwigshöhe Landau Neustadt

Mehr Infos

Gemälde Hermann Sondermann Mädchen Tracht Stricken Wolle Küche Tonschale Keramik Düsseldorf Rheinland knitting

Mehr Infos

Lithographie Marianne Colston Lourdes Gave de Pau Wallfahrt Wunder Heilung Maria Fischer Fischernetz

Mehr Infos

Wir sind gerne für Sie da

Support: 08862/9119913

Zuletzt angesehen

Sie sind hier: Home » Antiquarische Bücher
« zurück

Clausewitz Der Feldzug von 1813 Napoleon Blücher Auerstädt Groß Görschen Bautzen

 Wir kaufen antiquarische Bücher, Gemälde und Graphiken. Rufen Sie uns an 08765-920939.

Clausewitz, Carl von:

Der Feldzug von 1813 bis zum Waffenstillstand; 81 Seiten, originale Broschur (18x11cm) gedruckt bei Pompejus Erben (Druckvermerk auf Seite 81) Glatz 1813

Äußerst seltene Publikation! Erste Ausgabe der einzigen Publikation, die bereits zu Lebzeiten des Autors erschien! Lange wurde vermutet, das Gneisenau der Urheber dieser Schrift war, tatsächlich jedoch ist Clausewitz der Verfasser  (Titelblatt ohne Verfassernamen). 

Das vorliegende Bändchen enthält die authentischen Schilderungen über den Kriegsverlauf, dazu persönliche Anmerkungen und Analysen. Der Band ist in sieben Kapitel gegliedert:  I. Ursache der veränderten Stellung Preußens am Ende des Feldzugs von 1812   II. Zustand der Armee nach der Schlacht von Auerstädt bis zum Feldzug von 1812 und 13   III. Aufrüstung Preußens IV. Eröffnung des Feldzugs bis zur Schlacht von Görschen   V. Die Schlacht von Groß-Görschen. Rückzug bis Bautzen   VI. Die Schlacht von Bautzen. Rückzug bis in die Gegend von Schweidnitz   VII. Betrachtungen über die nahe Zukunft.


Besonders die absolut zeitnahen Schilderungen der diversen Schlachten und Kämpfe bestechen Authentizität durch Details. So werden oftmals Truppenstärken, kommandierende Offiziere, Personen, Orte und viele andere Fakten minutiös erwähnt, die das Geschehen sehr anschaulich darstellen und für den heutigen Leser verständlich und leicht nachvollziehbar machen. Der Text erschöpft sich jedoch nicht nur in der Darstellung der Kämpfe und Schlachten, sondern analysiert intelligent und tiefsinnig  Geschehen wie Protagonisten. So wird "das überlegene Feldherrntalent" Napoleons rückhaltlos anerkannt, aber auch die Schwächen der französischen Armee offen gelegt und die folgerichtigen Schlüsse daraus gezogen.

 Seiten etwas gebräunt, erste Seite mit kleinem Randeinriß, einige Eselohren, sonst gut. 

Hundertprozentiges Original der Zeit. Kein Reprint.

Guaranteed original print of high quality. No reprint, no facsimile.  

Irgendwelche Fragen? Zögern Sie nicht, uns per mail oder Telephon zu kontaktieren.

+49 (0)8765-920939

fuligo@t-online.de

Any questions? Don't hesitate to contact us per mail or phone.

Ihr Warenkorb ist noch leer!