Neu bei Gemälde und Grafik online

Tuschfeder-Zeichnung Josef Mauder Meggendorfer Blätter Zirkus Direktor Krokodil Affe Tiger Elefant Leihamt

Mehr Infos

Aquarell Eisenbahn Dampflok Adler Pfälzische Maximiliansbahn Pfalz Edenkoben Villa Ludwigshöhe Landau Neustadt

Mehr Infos

Lithographie Marianne Colston Lourdes Gave de Pau Wallfahrt Wunder Heilung Maria Fischer Fischernetz

Mehr Infos

Wir sind gerne für Sie da

Support: 08862/9119913

Zuletzt angesehen

Sie sind hier: Home » Antiquarische Bücher
« zurück

Jean Dumont;Jean Rousset de Missy Prinz Eugen von Savoyen Spanischer Erbfolgekrieg Belgrad Zenta Niederlande Marlborough 1729

 Wir kaufen antiquarische Bücher, Gemälde und Graphiken. Rufen Sie uns an 08862-9119913.

 

Jean Dumont; Jean Rousset de Missy:

„Histoire militaire du Prince Eugène de Savoye, du Prince et Duc de Marlborough, et du Prince de Nassau-Frise, où l'on trouve un détail des principales actions de la dernière guerre, & des batailles & sièges commandez par ces trois généraux“

zwei originale Lederbände im Imperial-Folio-Format (ca.54x34cm) 336+132 Seiten mit 14 Textkupfern von Jan van Huchtenburgh (1647 in Haarlem – 1733 in Amsterdam), Jan Wandelaar (1690 in Amsterdam - 1759 in Leiden) und Leonardus Schenk (1696 - 1767) sowie acht, tlw. doppelblattgroße ´Ordre de Bataille´; Isaac van der Kloot Den Haag 1729

Die hier vorliegenden Exemplare stammen aus der ersten Ausgabe eines der prächtigsten und am reichsten illustrierten Werke über die Militärgeschichte im Imperial-Folio-Format. Dargestellt und geschildert werden die glorreichen Feldzüge des berühmten Türkenkriegers Prinz Eugen von Savoyen (1663 in Paris - 1736 in Wien) sowie des 1. Herzogs von Marlborough John Churchill (1650 in Ashe - 1722 in Devonshire) und Johann Wilhelm Friso (1687 in Dessau - 1711 bei Moerdijk) in den Türkenfeldzügen sowie im Spanischen Erbfolgekrieg. Der niederländische Schlachten-Maler Jan van Huchtenburgh (1647 in Haarlem – 1733 in Amsterdam) begleitete den österreichischen Feldmarschall Prinz Eugen von Savoyen in den Jahren 1708 bis 1717 auf dessen Feldzügen und malte dessen Schlachten in großen Zyklen. Die meisten seiner Werke befinden sich heute in der Galleria Sabauda in Turin.

Ecken und Kanten bestoßen und berieben. Seiten vereinzelt finger- und braunfleckig.

!!Ohne die Karten und Ansichten!!

 

Hundertprozentiges Original der Zeit. Kein Reprint.

Guaranteed original print of high quality. No reprint, no facsimile.  

Irgendwelche Fragen? Zögern Sie nicht, uns per mail oder Telephon zu kontaktieren.

. (0)8862-9119913

fuligo@t-online.de

Any questions? Don't hesitate to contact us per mail or phone.

Ihr Warenkorb ist noch leer!